Herbstkonzert am 11.10.2020

Stadthalle Reutlingen - Großer Saal, Oskar-Kalbfell-Platz 8, 72764 Reutlingen

 

Herbstkonzert der Jungen Sinfonie Reutlingen

am 11. Oktober 2020 um 19:00 Uhr

 

Programm:

  • Scott, Cyril: Ode Descantique für Streichorchester (1940)
  • Gulda, Friedrich: Konzert für Violoncello und Blasorchester (1986)
  • Schubert, Franz: Symphonie Nr. 5 B-Dur (1816)

Dirigent: Konrad Heinz (Gastdirigent)

Solist: Thomas Haas (Violoncello)

 

Wir freuen uns darüber, nach längerer Corona-Zwangspause endlich wieder für Sie spielen zu können.

Wegen den aktuellen Hygieneauflagen wird es keine Abendkasse geben. Kartenwünsche bitte ausschließlich per Mail bis spätestens 07.10.2020 an konzertkarten.junge-sinfonie@web.de mit folgenden Angaben:

  • Kartenanzahl (normal, 10€/ermäßigt, 5€)
  • Name der ZuschauerInnen und ob sie aus dem gleichen Haushalt stammen
  • Name, unter dem die Karten am Konzertabend abgeholt werden

 
Bitte beachten Sie: Aufgrund des Hygiene- und Sicherheitskonzepts ist nur eine begrenzte Kartenanzahl verfügbar und spezielle Sitzplatzwünsche können leider nicht berücksichtigt werden.
 

 

Die Junge Sinfonie Reutlingen wird unterstützt durch die Stadt Reutlingen, die Christel-Guthörle-Stiftung, die Danzer-Stiftung und die Gesellschaft der Musikfreunde Reutlingen e.V.

Tags: 
©2020 Junge Sinfonie Reutlingen | Powered by Drupal