slideshow 01slideshow 02slideshow 03slideshow 04slideshow 05slideshow 06slideshow 07slideshow 08slideshow 09

Beethoven - Dark Visions

Stadthalle Reutlingen, Oskar-Kalbfell-Platz 8, 72764 Reutlingen

 

Beethoven - Dark Visions

am Sonntag 10.05.20

Beginn: 19.00 Uhr, Einlass: 18.00 Uhr

 

 

Mensch gegen Maschine. Steht der Menschheit eine düstere Zukunft bevor?

Beethoven - Dark Visions stellt mit der Jungen Sinfonie Reutlingen und der Live-Dubstep-Band HAPTIX die Menschheit den Maschinen gegenüber und verbindet dabei sinfonischen Orchesterklang mit live performter Dubstep-Musik.

Dabei wird Beethoven in der Gegenüberstellung von originalen Werken und neuen Interpretationen von der Jungen Sinfonie Reutlingen und HAPTIX elektronisch neu inszeniert.

Episch, bewegend, düster und immer die Frage: Wie werden uns künstliche Intelligenz, die Technisierung und die Omnipräsenz virtueller Welten beeinflussen?

 

Mitwirkende: 

  • Junge Sinfonie Reutlingen
  • Live-Dubstep-Band HAPTIX

Leitung und Konzeption:

  • Konrad Heinz
  • Dominik Symann

 

Karten im Vorverkauf (15 €, 10 € erm.) ab sofort bei TicketToaster und ab 01.04.2020 bei Musikhaus Schäfer (Metzgerstraße 6A Reutlingen) und der Stadtbibliothek Pfullingen erhältlich.

Außerdem sind Karten an der  Abendkasse (15€, 10€ erm.) verfügbar.

Ermäßigte Karten können von Schülerinnen und Schülern, sowie Studierenden erworben werden. Der entsprechende Nachweis muss bei der Einlasskontrolle vorgezeigt werden.

Tags: 

Silvesterkonzert 2019

Freie Georgenschule Reutlingen - Georgensaal, Moltkestraße 29, 72762 Reutlingen

 

Silvesterkonzert der Jungen Sinfonie Reutlingen

am 31. Dezember 2019 um 18:00 Uhr

 

Programm:

  • Bach, Johann Sebastian: Brandenburgisches Konzert Nr. 3 (1714)
  • Bartók, Béla: Konzert für Viola und Orchester (1945)
  • Schubert, Franz: Sinfonie Nr. 8 in h-moll "Unvollendete" (1822)
  • Bernstein, Leonard: Ouvertüre zur "Candide" (1956)

Dirigent: Rainer M. Schmid

Solist: Sebastian Steinhilber (Viola) 

 

Leider sind schon alle Karten vergeben. Evtl. gibt es noch vereinzelt Restkarten an der Abendkasse. 

Tags: 

Herbstkonzert am 20.10.2019

Stadthalle Reutlingen - Großer Saal, Oskar-Kalbfell-Platz 8, 72764 Reutlingen

 

Herbstkonzert der Jungen Sinfonie Reutlingen

am 20. Oktober 2019 um 19:00 Uhr

 

Programm:

  • Mahler, Gustav: Blumine (1888)
  • Strauss, Richard: Oboenkonzert 1945)
  • Tschaikowsky, Peter: Sinfonie Nr.5 (1888)

Dirigent: Rainer M. Schmid
Solist: Marius Schifferdecker (Oboe)

 

Karten  (10€, 5€ erm.)  ab 1.10 bei Musikhaus Schäfer (Metzgerstr. 6A Reutlingen), in der Stadtbücherei Pfullingen und an der Abendkasse.

Tags: 

ROCK meets Classic by RL

Der Reutlinger Liederkranz präsentiert: „Adiemus – Songs of Sanctuary“ & „Rock meets Classic by RL“

„Adiemus“ schafft eine sphärische Stimmung mit Chor, Solisten, klassischem Streichorchester und großem Schlagwerk. Mit seinen mitreißenden Rhythmen ist die Musik von Karl Jenkins ein besonderes Klangerlebnis für die Zuhörer.

Der 2. Teil des Konzerts steht unter dem Motto „Rock meets Classic by RL“. Der besondere Reiz liegt in der Verbindung von Rockmusik und klassischem Sinfonie-Orchester. Rock-Musik u.a. von Queen, Bon Jovi, Coldplay und Die Ärzte sorgen für pulsierende Stimmung.

Die Junge Sinfonie Reutlingen begleitet gemeinsam mit der Rock-Band „The Sultans“ die Chöre des Reutlinger Liederkranzes. Die Soloparts übernimmt der Tenor-Solist José Carmona.

Wann? Am 20. Juli 2019 um 19:30 Uhr

Wo? In der Stadthalle Reutlingen

Leitung: Thomas Preiß, Chordirektor BDC

Veranstalter:

Reutlinger Liederkranz 1827 e.V.

Karten im Vorverkauf gibt es hier:

https://www.easyticket.de/veranstaltung/rock-meets-classic-by-rl/79365/

 

Tags: 

Kritiken zum Jubiläumskonzert 2019

Link zur Presserezension des Reutlinger Generalanzeigers:

Die Junge Sinfonie Reutlingen ist 70 Jahre jung

Seiten

©2020 Junge Sinfonie Reutlingen | Powered by Drupal